Vauban Freiburg

234-vauban

Grünes Wohnen auf ehemaligen Militärgebiet

Biodiversität 

Die einen nennen es Unkraut – für uns ist es eine hohe Biodiversität

Sie werden vielleicht bemerkt haben, daß in unserem Stadtteil das Gras an manchen Stellen etwas mehr zwischen den Pflastersteinen sprießt als in anderen Stadtteilen oder Städten. Dafür gibt es zwei Gründe: Das Gartenamt setzt bereiits – vorbildlich – seit 30 Jahren keine Unkrautvernichtungsmittel und keinen Dünger mehr ein.

Regenwasser 

Die Stadt Freiburg hat ein Problem: Seit 20 Jahren wächst die Stadt um 1% (Einwohnerzahl), aber die Kläranlage wächst nicht mit. Daher musste schon früh in der Planung eine Entscheidung getroffen werden, wie die Abwässer der beiden neuen Stadtteile zu handhaben sind.

Grünflächen zwischen den Häuserreihen sorgen für gutes Klima und bieten Spielflächen für Kinder. Parallel mit der privaten Erschließung ist die Infrastruktur mit einer Schule, Kindergärten, Jugendeinrichtungen, einer bürgerlichen Begegnungsstätte, Marktplatz sowie Freizeit- und Spielflächen entstanden. Begrünte Flachdächer speichern einen Teil des Regenwassers, das gesammelt und zurückgehalten wird.

Das Wohngebiet ist verkehrsberuhigt. Ein großer Teil der Haushalte ist autofrei, private Fahrzeuge werden in einer der beiden Quartiersgaragen abgestellt. Seit 2006 ist das Wohngebiet durch die Stadtbahn erschlossen. Viele Menschen verzichten daher auf das Auto und nutzen den ÖPNV sowie das Fahrrad.

„Stadt der kurze Wege“  alle Funktionen schnell erreichbar, ganze Stadt in einem Stadtteil

Mobilität: verkehrsberuhigt, Sammelgaragen, Wohnstraßen  viel Leben auf der Straße; gute ÖV Anbindung (Gleise sind mit Rasenziegel versehen)

Passiv- oder Niedrigenergiehäuser

Grünräume für Spielplätze und öffentliche Räume

Altbaumbestand erhalten (Auslobungsunterlagen)

Wenig Asphalt (Hitzeinseln vermeiden)

Keine Regenwasserkanäle  teilweise wird Regenwasser genutzt, teilweise zur Grundwasseranreicherung

 

http://www.vauban.de

(TD)(MM)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s